05 August 2017

Unterwegs im Sommer

In der letzten Zeit war ich "ein bisschen unterwegs", und habe versucht, mit einer grösseren Vielfalt an Werkzeugen und Ausdrucksformen zu experimentieren. Abhängig von der Situation, habe ich Bleistift, Filzstifte, schwarze Marker sowie Aquarellfarben und Pinsel eingesetzt, aber am liebsten in Kombination miteinander. Mal schnell und reduziert, mal etwas ausgearbeitet (relativ gesehen:-).









"In the last few weeks I have been on the road somewhat, and have made an effort to experiment with a larger variety of tools & equipment, as well as forms of expression. Driven by the situation, I have used pencil, fineliners, black markers and watercolours & brush, but mostly, new combinations thereof. Some, quick and minimalistic, others more finished (relatively:-)."







2 comments:

  1. Dein Workshop war klasse! Habe viel gelernt. Die Skizze aus Hopfgarten ist zum verlieben. Ein Traum! Die kleine Skizze mit dem blauen Himmel (Aquarellfleck) inspiriert mich am meisten. Ich experimentiere auch sehr gerne. Ich werde mir Deine Arbeiten mal ganz genau ansehen und mir was "abgucken"

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Jutta, schön dass Du das sagst, viel Spass noch beim experimentieren:-)

      Delete